Master of Arts Kunstgeschichte / Master Recherche Histoire de l’art

 

Im integrierten Master-Studiengang Mainz-Dijon erwerben Sie zwei national anerkannte Abschlüsse. Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz vergibt den Master of Arts Kunstgeschichte (M.A.), die Université de Bourgogne in Dijon den Master Recherche Histoire de lʼart.

 

Aufbau

Die ersten beiden Semester des Studiums verbringen Sie in Mainz, die letzten beiden in Dijon. Der intensive Austausch mit einer anderen Kultur und einem unterschiedlichen Wissenschaftssystem ermöglicht es Ihnen Ihre sprachlichen Kompetenzen zu stärken, Ihren Forschungshorizont zu erweitern und sich für den internationalen Arbeitsmarkt zu qualifizieren.

 

Studienverlauf

 

Voraussetzungen

  • Einfacher Bachelorabschluss in Kunstgeschichte oder einem verwandten Fach (binationaler Bachelor nicht erforderlich)
  • Französische Sprachkenntnisse (5 Jahre Schulausbildung oder DELF B2)

 

Bewerbung

  1. beim Dijonbüro (zum WS: 31. März; zum SS: 30. September des Vorjahres)
  2. nach Bestätigung durch das Dijonbüro beim Bewerbungsportal der Uni Mainz

Weitere Informationen zur Bewerbung erhalten Sie auf den Seiten des Dijonbüros.

 

Kontakt

Dijonbüro

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Jakob-Welder-Weg 18

Raum 00-936

Tel.: +49 (0) 6131 - 39 24422

Fax: +49 (0) 6131 - 39 24581

E-Mail                          

 

Fachbeauftragte

Univ.-Prof. Dr. Gregor Wedekind

Dr. Christian Berger