Institut für Kunstgeschichte und Musikwissenschaft

Abteilung Kunstgeschichte

DZK-Forschungsprojekt: Die Provenienz des Mainzer Buchbestandes aus der Kunsthistorischen Forschungsstätte Paris (1942-44). Projektleitung: Univ.- Prof. Dr. Elisabeth OY-Marra
DZK-Forschungsprojekt: Die Provenienz des Mainzer Buchbestandes aus der Kunsthistorischen Forschungsstätte Paris (1942-44). Projektleitung: Univ.- Prof. Dr. Elisabeth OY-Marra
12.01.2017 Kolloquium: «Wiederentdeckung des Mittelalters: Zur Rezeption mittelalterlicher Kunst und Architektur in Preußen und Livland in der Romantik.» im Rahmen des Projekts «Mittelalterliche Architektur in Livland (Estland, Lettland) von Univ.- Prof. Dr. Matthias Müller
12.01.2017 Kolloquium: «Wiederentdeckung des Mittelalters: Zur Rezeption mittelalterlicher Kunst und Architektur in Preußen und Livland in der Romantik.» im Rahmen des Projekts «Mittelalterliche Architektur in Livland (Estland, Lettland) von Univ.- Prof. Dr. Matthias Müller
DFG bewilligt Forschungsprojekt: «Die Materialität der Wissensordnungen und die Episteme der Zeichnung. Die Zeichnungsalben des Sebastiano Resta» von Univ.- Prof. Dr. Elisabeth Oy-Marra
DFG bewilligt Forschungsprojekt: «Die Materialität der Wissensordnungen und die Episteme der Zeichnung. Die Zeichnungsalben des Sebastiano Resta» von Univ.- Prof. Dr. Elisabeth Oy-Marra
Das IKM (Dr. Heiko Damm und Univ.-Prof. Dr. Elisabeth Oy-Marra) ist wissenschaftlicher Partner der Ausstellung: Caravaggios Erben. Barock in Neapel (14. Oktober 2016-14. Februar 2017).
Das IKM (Dr. Heiko Damm und Univ.-Prof. Dr. Elisabeth Oy-Marra) ist wissenschaftlicher Partner der Ausstellung: Caravaggios Erben. Barock in Neapel (14. Oktober 2016-14. Februar 2017).
Informationen zum Integrierten Master-Studiengang Mainz-Dijon Master of Arts Kunstgeschichte / Master Recherche Histoire de l’art
Informationen zum Integrierten Master-Studiengang Mainz-Dijon Master of Arts Kunstgeschichte / Master Recherche Histoire de l’art
Alles rund um das Studium in der Abteilung Kunstgeschichte finden Sie hier
Alles rund um das Studium in der Abteilung Kunstgeschichte finden Sie hier
Die Fachschaft Kunstgeschichte
Die Fachschaft Kunstgeschichte

30.03.2017: Akademievortrag: Prof. Dr. Matthias Müller (Mainz): Das Jüdische Museum Berlin von Daniel Libeskind. Architektur als geschichtsphilosophische Vision.


Lehrveranstaltungen im WS 2016/17


Informationen zum Integrierten Master-Studiengang Mainz-Dijon Master of Arts Kunstgeschichte / Master Recherche Histoire de l’art


Wegen Urlaub und Krankheit ist das Studienbüro von Mo, 20. bis einschl. Fr, 24. März nicht besetzt.

Modulabschlussarbeiten können wie folgt abgegeben werden:

Di–Fr   9:00–12:00h     Frau Granaß, Sekretariat (Raum 01.203)

Di–Do 13:00–18:00h     Dr. Heiko Damm (Raum 01.227, hinter der Studi-Ecke)

Außerhalb dieser Zeiten können die Arbeiten auch im Postfach bei den Hausmeistern im Foyer eingeworfen werden (auf eigene Gefahr, keine Haftung für verlorene CD’s/ Beschädigungen etc.).

 Die nächste reguläre Sprechstunde von Herrn Reihl findet voraussichtlich am Mo, 27. März (15:00 – 17:30 h) statt.