Institut für Kunstgeschichte und Musikwissenschaft

Abteilung Kunstgeschichte

09.-11.02.2017 Tagung: Laboratorium Neapel. Plurale Stilbildung, Künstlerkonkurrenz und Wirkungsästhetik in der neapolitanischen Barockmalerei.
09.-11.02.2017 Tagung: Laboratorium Neapel. Plurale Stilbildung, Künstlerkonkurrenz und Wirkungsästhetik in der neapolitanischen Barockmalerei.
DZK-Forschungsprojekt: Die Provenienz des Mainzer Buchbestandes aus der Kunsthistorischen Forschungsstätte Paris (1942-44). Projektleitung: Univ.- Prof. Dr. Elisabeth OY-Marra
DZK-Forschungsprojekt: Die Provenienz des Mainzer Buchbestandes aus der Kunsthistorischen Forschungsstätte Paris (1942-44). Projektleitung: Univ.- Prof. Dr. Elisabeth OY-Marra
12.01.2017 Kolloquium: «Wiederentdeckung des Mittelalters: Zur Rezeption mittelalterlicher Kunst und Architektur in Preußen und Livland in der Romantik.» im Rahmen des Projekts «Mittelalterliche Architektur in Livland (Estland, Lettland) von Univ.- Prof. Dr. Matthias Müller
12.01.2017 Kolloquium: «Wiederentdeckung des Mittelalters: Zur Rezeption mittelalterlicher Kunst und Architektur in Preußen und Livland in der Romantik.» im Rahmen des Projekts «Mittelalterliche Architektur in Livland (Estland, Lettland) von Univ.- Prof. Dr. Matthias Müller
DFG bewilligt Forschungsprojekt: «Die Materialität der Wissensordnungen und die Episteme der Zeichnung. Die Zeichnungsalben des Sebastiano Resta» von Univ.- Prof. Dr. Elisabeth Oy-Marra
DFG bewilligt Forschungsprojekt: «Die Materialität der Wissensordnungen und die Episteme der Zeichnung. Die Zeichnungsalben des Sebastiano Resta» von Univ.- Prof. Dr. Elisabeth Oy-Marra
Das IKM (Dr. Heiko Damm und Univ.-Prof. Dr. Elisabeth Oy-Marra) ist wissenschaftlicher Partner der Ausstellung: Caravaggios Erben. Barock in Neapel (14. Oktober 2016-14. Februar 2017).
Das IKM (Dr. Heiko Damm und Univ.-Prof. Dr. Elisabeth Oy-Marra) ist wissenschaftlicher Partner der Ausstellung: Caravaggios Erben. Barock in Neapel (14. Oktober 2016-14. Februar 2017).
Informationen zum Integrierten Master-Studiengang Mainz-Dijon Master of Arts Kunstgeschichte / Master Recherche Histoire de l’art
Informationen zum Integrierten Master-Studiengang Mainz-Dijon Master of Arts Kunstgeschichte / Master Recherche Histoire de l’art
Alles rund um das Studium in der Abteilung Kunstgeschichte finden Sie hier
Alles rund um das Studium in der Abteilung Kunstgeschichte finden Sie hier

09.-11.02.2017 Tagung: Laboratorium Neapel. Plurale Stilbildung, Künstlerkonkurrenz und Wirkungsästhetik in der neapolitanischen Barockmalerei


11.02.2017 Tagung: Bild und Wirklichkeit in der Malerei von Caspar David


Lehrveranstaltungen im WS 2016/17


Informationen zum Integrierten Master-Studiengang Mainz-Dijon Master of Arts Kunstgeschichte / Master Recherche Histoire de l’art