Empfehlung für den Studienplan im 1. u. 2. Semester

Als vom Studienbüro empfohlene Veranstaltung
im ersten bzw. für die ersten beiden Semester
sollte ein B.A. (Kernfach) - Student/in besuchen:

A-Modul (Pflicht)

  • Einführung in die Kunstgeschichte (E-Klausur)
  • Einführung in die Christliche Archäologie/ Byzantinische Kunstgeschichte (E-Klausur)
  • Einführung in die Klassische Archäologie (Klausur)

Außerdem alle bzw. viele Veranstaltungen des Basismoduls "BI Methodik der Kunstgeschichte" (Pflicht). Mögliche Veranstaltungen:

  • Vorlesung "Methoden der Kunstgeschichte" BI (Klausur)
  • Tutorium (falls dieses zur Vorlesung gehört) (Leistungsnachweis)
  • Übung "Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten" (Leistungsnachweis)

Das Proseminar (und damit die Modulabschlussprüfung) kann im ersten Semester abgelegt, sollte spätestens im 2. Fachsemester erbracht werden!

Für den B.A. Kunstgeschichte (Beifach) sind im ersten Studienjahr (2 Semester) ebenfalls folgende Module zu empfehlen:

A-Modul (Pflicht)

  • Einführung in die Kunstgeschichte (E-Klausur) = Modulabschluss
  • Vorlesung aus Basismodul BI oder Basismodul BII oder Basismodul BIII
  • Vorlesung aus Basismodul BI oder Basismodul BII oder Basismodul BIII

Basismoduls "BI Methodik der Kunstgeschichte" (Pflicht)

  • Vorlesung "Methoden der Kunstgeschichte" BI (Leistungsnachweis)
  • Tutorium (falls dieses zur Vorlesung gehört)(Leistungsnachweis)
  • Übung "Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten" (Leistungsnachweis)